IQNA

Vermögen pakistanischer, islamischer Banken auf Allzeithoch gestiegen

22:59 - October 06, 2022
Nachrichten-ID: 3006983
TEHERAN (IQNA) – Die Vermögen der Islamischen Bankindustrie in Pakistan (IBI) zeugten von einem stetig hohen Anstieg in den Quartalen.

Das Vermögen erhöhte sich um 836 Billionen Rs, um einen Rekord von 6,781 Billionen Rs während der Periode von April bis Juni diesen Jahres zu erreichen.

Das neueste Bulletin der Islamischen Bank, welches von der SBP am Montag herausgegeben worden war, bemerkte, dass der Wachstum des Vermögens aus Internetinvestitionen und –banking kommt, welches eine quartale Erhöhung um 470 Billionen RS und entsprechend 269 Billionen verzeichnet.

Auch auf der Seite der Finanzierung hatten Einlagen der IBI den größten quartalen Sprung von 610 Billionen Rs während der beobachteten Periode gemacht und waren Ende Juni mit 856 Billionen Rs registriert worden.

Auf einer Jahr-zu-Jahr-Basis stiegen Vermögen und Einlagen der IBI um 41,4 Prozent (1,984 Billionen Rs) und um 27,1 Prozent (1,034 Billionen Rs). Der Marktanteil des Islamischen Bankvermögens und die Einlagen in der gesamten Bankindustrie standen auf 19,5 Prozent sowie 20,5 Prozent.

In der Zwischenzeit ist der Marktanteil der Finanzierung von IBI im Vergleich zur gesamten Bankindustrie bis zum Ende Juni auf 27,2 Prozent gestiegen. Dies steht im Gegensatz zu den 24 Prozent am 30. Juni 2021.

Die Vermögen von IBI spiegelten ein zweistelliges Wachstum von 14,1 Prozent wider. Als Wert ausgedrückt vermehrte sich die Vermögensbasis um 836 Billionen Rs und wurde bei 6781 Billionen Rs aufgeschrieben.

Desweiteren heißt es in dem Bulletin, dass es bemerkenswert sei, dass dies der größte Vermögensanstieg bei IBI in einem einzigen Quartal gewesen sei,  der jemals stattgefunden hatte.

Der Vermögensanstieg war hauptsächlich durch Investitionen (Internet) zustandegekommen. Dabei lag auch das Finanzwesen (Internet)  während der beobachteten Periode von IBI hoch auf 269 Billionen Rs (10 Prozent). Der Investitionsanteil (Internet) und Finanzen (Internet) an totalem Vermögen von IBI war mit 44 Prozent und entsprechend 39 Prozent registriert worden.

Ende Juni lag der Marktanteil des Vermögens von IBI beim gesamten Bankvermögen bei 19,5 Prozent.

Die Inverstitionen (Internet) von IBI reflektierten ein messbares Wachstum von 470 Billionen Rs (21,4) Prozent während der Beoabachtungsperiode und erreichten 2672 Billionen Rs. Der Hauptgrund für diesen Anstieg war die Vermögensverteilung bei IBI in der inländischen Ijarah Sukuk der pakistanischen Regierung (GIS).

Quelle. Dawn.com

 

3480724

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
captcha