IQNA

23:34 - June 07, 2019
Nachrichten-ID: 3001313
IQNA - Das Ministerium für religiöse Stiftungen in Ägypten hat wichtige Termine und Informationen zur Anmeldung für den Nationalen Koran-Wettbewerb angekündigt.

Wie IQNA unter Berufung auf das Nachrichtenportal alderaah-news.net berichtet, habe das ägyptische Ministerium für religiöse Stiftungen durch einen Flyer wichtige Termine und Voraussetzungen für die Anmeldung zum Nationalen Koran-Wettbewerb in Ägypten angekündigt.

Ziel des Nationalen Koran-Wettbewerbs in Ägypten ist, die geeigneten Kandidaten zu identifizieren und sie auf den anstehenden Internationalen Koran-Wettbewerb vorzubereiten. Die Anmeldefrist für die Teilnahme an diesem Wettbewerb beginnt am kommenden Dienstag, den 11. Juni 2019 und dauert bis Ende des laufenden Monats.

Das ägyptische Ministerium für religiöse Stiftungen gab außerdem bekannt, dass der Koran-Wettbewerb, nach den Altersgruppen abgestimmt, sich in fünf Bereiche gliedere: Der erste Bereich umfasse Memorieren und Exegese. Teilnahmeberechtigt seien Studenten und Absolventen der al-Azhar-Universität bis 35 Jahre. Der zweite Bereich beinhalte Memorieren und Koranrezitation. Die Teilnehmer dürften nicht älter als 30 Jahre sein. Der dritte Bereich, nämlich Memorieren und Koranrezitation, richte sich an Jugendliche bis 12 Jahre. Der vierte Bereich umfasse Memorieren des Koran und richte sich an Menschen mit Behinderung. Der fünfte und letzte Bereich schließlich umfasse das Memorieren von mindestens 15 Teilen des Korans. Teilnahmeberechtigt seien alle Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis zum Alter von 25 Jahren.

 

http://iqna.ir/fa/news/3817382

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: