IQNA

23:44 - October 02, 2019
Nachrichten-ID: 3001760
Die folgende Rede hielt Imam Chamenei am 1. August 2019 in einem Treffen mit Mitgliedern der Dschihadi-Gruppen. „Dschihadi-Gruppen“ bezeichnet sämtliche kleine und große Gruppen, Vereine und Organisationen, die sich in verschiedensten Weisen auf Gottes Wegen anstrengen (Dschihad), beispielsweise durch Nothilfeleistungen, karitative Arbeiten, mediale Einsätze, Kunst, Bildung, Forschung etc. Es folgt die sinngemäße Übersetzung der englischen Originalübersetzung.

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Begnadenden

Zuallererst bin ich sehr glücklich, Sie, liebe Jugend, getroffen zu haben. Ich habe mir Ihre Ausführungen angehört und von vielen Ihrer Bemerkungen wahrlich profitiert. Gott sei Dank, wir haben kompetente und aufgeschlossene Individuen in Dschihadi-Gruppen, die gute Pläne ausarbeiten.

Ich möchte heute zwei, drei Punkte ansprechen. Natürlich habe ich mir auch andere Themen aufgeschrieben, allerdings sah ich, dass Sie schon die meisten kennen, und deswegen ist es nicht notwendig diese zu wiederholen. Ich hoffe nur zwei, drei betonen zu können.

Ein Punkt ist, dass das Gebiet des Dschihads eine gewaltige Arena ist. Sie könnten zehnmal mehr voranschreiten und weiterkommen, als das, was Sie bis jetzt erreicht haben. Dschihad ist derart. Dschihad ist eine Bewegung, die ihren Ursprung in tief empfundenen Glauben, Überzeugung und Einsatz der Fähigkeiten hat. Falls diese Überzeugung und dieser tief empfundene Glaube schon existieren, gibt es keine Grenze für Ihre Arbeit. Dies ist so, da Fähigkeiten unbegrenzt sind. Es gibt wirklich keine Grenze für die menschlichen Fähigkeiten. Ihre Herzen, Ihre Seelen, Ihr Verstand und Ihre Intellekte besitzen außergewöhnliche Fähigkeiten. Ein Beispiel dafür sind die Leistungen, die Sie bereits vollbracht haben.

Von vor zwanzig Jahren bis heute sind Sie von sehr einfachen Aufgaben zu einer solchen Makro-Planung übergegangen, wie sie sich heute zeigt. Deshalb sollten Sie dies fortsetzen. Sie sollten weiter vorankommen und etwas tun, um uns zu helfen, von einer großen Zahl islamischer revolutionärer Menschen verschiedenster Generationen in unserem Land zu profitieren, die einen Durchbruch erreichen können, was das Verständnis von Managementfragen, den öffentlichen Dienst und die Rechtspflege betrifft. Dies sind Dinge, die im Islam unerlässlich sind, und eine islamische Gemeinschaft muss Gerechtigkeit üben an Stellen, wo der gewöhnliche menschliche Intellekt noch nie Fuß gefasst hat, ein Punkt, der für jeden ein Vorbild sein kann. Dies ist ein Punkt, der als Fortschritt in Richtung Dschihad-Denken und Dschihad-Arbeit zusammengefasst werden kann.

Der zweite Punkt ist, dass Ihre Arbeit erst dann populär und öffentlich wird, wenn Ihre Orientierung zu einem öffentlichen Diskurs geworden ist. Laut dem Herrn in der Sitzung vertreten Sie in diesen 12.000 erwähnten Dschihad-Gruppen nur 10 – 15 % der Jugendlichen des Landes. Warum sollten die anderen 85 – 90 % Prozent dieser verheißungsvollen Dschihad-Bewegung beraubt werden? Sie sollten Ihre Standpunkte fördern und diese Förderung wird nur dann erleichtert, wenn sie sich in einen Diskurs verwandelt.

In der Vergangenheit haben wir das schon oft erlebt und ich habe einige Beispiele im Sinn, aber ich möchte sie nun nicht erwähnen. Sie können Ihre Zahl erhöhen, indem Sie diesen Diskurs fördern. Sie können sowohl die Quantität als auch die Qualität verbessern. Eines der Mittel dazu ist das, was ich dem anderen Herrn in der Sitzung gesagt habe, der auf angebrachte und künstlerische Weise Werbearbeit leistet.

Ich sehe manchmal, dass es gute Werbeaktivitäten gegeben hat. So hat beispielsweise einer der Freunde in der Sitzung auf die Frage von Ghale Gandsch (in der Provinz Kerman) hingewiesen, und ich bin mir dessen wohl bewusst. Nun, sie haben häufig über die Errungenschaften in Ghale Gandsch gesprochen, aber die Menschen wissen nicht, dass eine Aufgabe in einem benachteiligten Gebiet von einer bestimmten Gruppe von Menschen erfüllt wurde und dass sie die Armut in einem Teil des Gebietes entwurzelt hat. Dies ist ein sehr wichtiges Thema, aber die Menschen wissen nichts davon.

Wenn man ihnen das erklärt, bemerkt man, wie hoffnungsvoll Jugendliche werden. Was die Frage der Erhöhung der Mitgliederzahl von Dschihad-Gruppen und Dschihad-Aktivisten betrifft, so möchte ich hinzufügen, dass Sie diesen Gedanken, diese Aufgabe und diese Bewegung in familiären, akademischen, schulischen und beruflichen Umgebungen fördern sollten. Um Allahs willen sollten Sie diese Aufgabe erfüllen.

Ein wichtiger Punkt in diesem Zusammenhang ist meiner Meinung nach die Frage nach der Stabilität und Standhaftigkeit. Ich bitte Sie nachdrücklich, dieser Angelegenheit große Bedeutung beizumessen. Sie arbeiten mit einer jungen Gruppe von Einzelpersonen zusammen. Die Jugend ist zwei Gefahren ausgesetzt: zum einen der Gefahr mangelnder Standfestigkeit auf ihrem Weg – das bedeutet, ihre Meinung zu ändern – und zum anderen der Gefahr – um es kurz zu fassen –, von menschlichen Krankheiten betroffen zu werden. Sie sollten darauf achten, Ihre Jugend vor diesen Gefahren zu beschützen. Auf dem Geraden Weg ist Standhaftigkeit gefragt. Sie sollten Standhaftigkeit genießen.

Abgesehen von ideologischen Aufgaben und dergleichen – die in Ihrer eigenen Hinsicht unbedingt notwendig sind – ist ein Teil Ihrer Aufgaben praxisbezogen. Mit Praxis ist gemeint, Gott anzubeten, aufmerksam zu sein, tägliche Gebete rechtzeitig zu verrichten, den Quran jeden Tag zu lesen und sich so weit wie möglich um Mustahabat (religiöse Taten, die nicht obligatorisch, aber empfohlen sind) zu kümmern. Stellen Sie sich vor, dass eine Gruppe von Jugendlichen in einem bestimmten Bereich arbeitet. Diese Gruppe von Jugendlichen sollte definitiv tägliche Gebete in der Moschee verrichten und sie sollten dies pünktlich und aufmerksam tun.

Eine weitere Aufgabe ist die Reinigung unserer Motive. Die Jugend sollte versuchen, um Gottes willen zu arbeiten. Das ist in diesem (hohen) Alter für uns alle schwierig. Wenn wir das nicht schon einmal getan haben, wenn wir in unserer Jugend nicht darüber nachgedacht haben und wenn wir uns plötzlich entscheiden, in die Welt der Reinheit einzutauchen, wird dies sehr schwierig sein. In diesem (jungen) Alter ist es jedoch sehr einfach für Sie. Es ist einfach, seine Motive schon in jungen Jahren zu reinigen. Sie können Ihre Motive um Gottes willen wahrlich reinigen.

Wenn Sie ihre Motive reinigen, werden göttliche Gnade und Führung von allen Seiten auf Sie einwirken: „Dies ist das Buch, an ihm ist kein Zweifel möglich, es ist eine Rechtleitung für die Gottesfürchtigen“ (Heiliger Quran, 2:2). Der Quran verspricht seine Führung für diejenigen, die Gott fürchten. Wenn diese Punkte wirklich beachtet werden, dann wird auch die göttliche Führung und Hilfe – geistig und intellektuell – zunehmen. Ich hoffe, dass Sie alle erfolgreich sein werden, so Gott will.

Friede sei mit Ihnen und Allahs Gnade und Segen.

 

https://offenkundiges.de/imam-chamenei-erfolge-islamischer-aktivitaten-mussen-medial-verbreitet-werden/

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: