IQNA

13:34 - July 26, 2020
Nachrichten-ID: 3002884
Teheran (IQNA)- Am Samstag ist es im Zentrum der Stadt Al-Khalil (Hebron) zu Zusammenstößen zwischen zionistischen Streitkräften und Palästinensern gekommen.

Laut Alalam TV kam es am Samstag, 25. Juli 2020, zu Zusammenstößen zwischen Palästinensern und zionistischen Streitkräften. Dabei wurden einige Palästinenser verletzt.

Die Soldaten des zionistischen Regimes griffen auf die protestierenden Palästinenser an und feuerten auf sie Schallbomben ab.

Im Zentrum der Stadt Al-Khalil (Hebron) auf dem Bab-Al-Zawiya-Platz kam es zu Zusammenstößen, wie Augenzeugen berichteten.

Augenzeugen zufolge war der Zusammenstoß so heftig, dass der Bab Al-Zawiya-Platz in ein Schlachtfeld verwandelt wurde.

 

3912526

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: