IQNA

9:54 - April 28, 2017
Nachrichten-ID: 2313172
Politik und Gesellschaft: In der kanadischen Stadt Ottawa fand eine Trauerfeier zum Martyrium der Prophetentochter, Hazrate Fatemeh (s.a.), statt.
Veranstalter der Zeremonie war laut Iqna unter Berufung auf die Organisation für Kultur und islamische Kommunikation die Kulturvertretung Irans in Ottawa.

Es waren in Kanada ansässige Iraner und Angestellte der Kulturvertretung der Islamischen Republik Iran an der Veranstaltung anwesend.

Zu Beginn der Trauerfeierlichkeiten für Hazrate Fatemeh (s.a.) wurde bei Trauergesängen der Märtyrertod der Prophetentochter besungen, danach sprach Hodschatoleslam über die Persönlichkeit dieser wichtigen Person.

Es folgten weitere Trauerlieder und die Anwesenden vergossen Tränen für die große Frau des Islam, Friede sei mit ihr.
994582
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: