IQNA

8:32 - December 12, 2018
Nachrichten-ID: 3000511
Al-Koran Al-Kareem Fraueninstitut der Heiligen Abbasitischen Stätte schloss seinen zweiten nationalen Hifz-Wettbewerb ab

In einer besonderen Feier schloss das Al-Koran Al-Kareem Fraueninstitut der Heiligen Abbasitischen Stätte seinen zweiten nationalen Hifz-Wettbewerb ab, an dem rund 1000 Kandidatinnen aus den verschiedensten Provinzen des Irak teilgenommen hatten. Der Hifz-Wettbewerb zielte darauf ab, die koranische Kultur zu verbreiten, den Heiligen Koran verstärkt in unseren Alltag einzubinden und die Rezitatorinnen dazu zu motivieren, die Verse des Heiligen Korans auswendig zu lernen und diese zu verstehen.

Nach den Vorrunden, die zur Qualifikation von 85 Kandidatinnen führten, wurden die Teilnehmerinnen in der abschließenden Feier nochmals in ihrem Auswendigkönnen auf die Probe gestellt.

Das Programm der Abschlussfeier, die im Saal von Imam al-Hassan (Friede sei mit ihm) stattgefunden hat, beinhaltete eine Rede des Generalsekretariats der Heiligen Abbasitischen Stätte, welche der stellvertretende Generalsekretär, Ingenieur Bashir Mohammed Jassem Al-Rubaie hielt. In seiner Rede lobte er die Bemühungen des Fraueninstituts, die eine Basis für Frauen schaffe, um an lokalen und internationalen Wettbewerben teilzunehmen. Ausserdem beglückwünschte er die Gewinnerinnen dieses Wettbewerbs.

Darüber hinaus beinhaltete das Programm auch eine kollektive Koranrezitation der Sure Al-Fadschr durch eine Gruppe von jungen Mädchen des Instituts. Dann wurden die Namen der Gewinnerinnen bekannt gegeben, und zusammen mit der Jury des Wettbewerbs und der ältesten Frau geehrt, die den Heiligen Koran im Fraueninstitut auswendig gelernt hat.

Auf Grundlage der Anzahl der Teile, die man auswendig kennt, ergaben sich folgende Hafiz-Gewinnerinnen:

Der gesamte Heiligen Koran:

1. Mariam Ali Khalaf.

2. Sara Rahim Jabbar.

3. Layla Mohamad Ali Abed.

 

20 Teile:

1. Firdaws Najah Salem.

2. Istabraq Abdel Amir Abdel Rida.

3. Ilaf Sabih Taleb.

 

15 Teile:

1. Doha Hussein Helo.

2. Amal Abdel Zahra Khelyawi.

3. Zeinab Mujid Saheb.

 

10 Teile:

1. Zahraa Faleh Abees.

2. Janna Adnan Hadi.

3. Naghan Rasoul Oufi.

 

5 Teile:

1. Batul Kassem Mohamad.

2. Safaa Mohamad Hussein.

3. Rayhana Ali Hashem.

 

3 Teile:

1. Rayhana Mustafa Majed.

2. Zeinab Mohsen Jabbar.

3. Istabraq Mohamad Alyawi.

 

https://alkafeel.net/news/index?id=7606&lang=de

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: