IQNA

23:43 - September 16, 2019
Nachrichten-ID: 3001687
IQNA- Am 20. Septemer wird in der libanesischen Hauptstadt Beirut eine Gedenkfeier anlässlich des Todes von Allama Scheich Hussein Kourani, einem der prominenten schiitischen Gelehrten des Landes, stattfinden. Seyyed Hassan Nasrallah wird dabei eine Ansprache halten.

Wie IQNA unter Berufung auf den libanesischen Sender Al-Menar berichtet, werde die libanesische Hisbollah anlässlich des Todes von Allama Scheich Hussein Kourani, einem der prominenten schiitischen Gelehrten des Landes, in Beirut eine Gedenkfeier veranstalten.

Diese Gedenkveranstaltung werde am Freitag, 20. Septemer 2019, um 16:00 Uhr (in der Lokalzeit) in Dahiya im Süden von Beirut stattfinden. Der Generalsekretär der libanesischen Hisbollah, Seyyed Hassan Nasrallah werde dabei eine Ansprache halten.

 

Es sei anzumerken, dass Allama Scheich Hussein Kourani am Donnerstag, 12. September 2019,  im Alter von 64 Jahren nach einer Krankheit starb. Sein Leichnam wurde in dem berühmten Mausoleum Fatima Masuma (Friede sei mit ihr) beerdigt.

Allama Scheich Hussein Kourani, einer der prominenten schiitischen Gelehrten im Libanon, gehörte zu den Gründern der Hisbollah. Er hatte die zentrale Verantwortung für die Unterstützung des Islamischen Widerstands. Zur Gründung des Islamischen Widerstands leistete er einen großen Beitrag.

 

http://iqna.ir/fa/news/3842605

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: