IQNA

21:04 - October 08, 2019
Nachrichten-ID: 3001780
IQNA- Das Seminar für "Imam Hadi (as), Wissen, Handlung, Dschihad und Großzügigkeit" fand in der jemenitischen Stadt Saada in der Großmosche "Imam Hadi (as)" statt.

Wie IQNA unter Berufung auf das Nachrichtenportal Almasirah berichtet, sei in der jemenitischen Stadt Saada ein Seminar abgehalten worden, in dem die Tugenden des zehnten schiitischen Imams, Imam Hadi (Friede sei mit ihm), erörtert worden seien.

Das Seminar habe anlässlich des Jahrestages der Ankunft von Imam Hadi (Friede sei mit ihm) in den Jemen stattgefunden.

Das Amt für Stiftungen in der nördlichen Provinz Saada im Jemen habe am Sonntag, 6. Oktober 2019, dieses Seminar veranstaltet.

Die Redner hätten über das Leben von Imam Hadi (Friede sei mit ihm) und seine Tugenden wie Wissen, Frömmigkeit,  Handlung, Dschihad (Anstrengung) und Großzügigkeit gesprochen.

 

Alī al-Hādī an-Naqī, Imam Hadi,  (8. September 828 in Medina; † 1. Juli 868 in Samarra) war der zehnte Imam nach dem Glauben der Zwölferschiiten (Imamiten) und somit ein direkter Nachfahre des Propheten Mohammed (sw.).

 

سمینار فرهنگی «امام هادی(ع)» در یمن برگزار شد

 

 

https://iqna.ir/fa/news/3848001

Stichworte: IQNA ، Tugenden ، Imam Hadi ، Jemen ، Saada
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: