IQNA

1:37 - June 05, 2021
Nachrichten-ID: 3004323
Teheran (IQNA)- Unter den strengen Sicherheitsmaßnahmen haben sich Tausende Palästinenser am Freitag zum Gebet in und um die berühmte Al-Aqsa-Moschee auf dem Jerusalemer Tempelberg versammelt.

Laut Al-Manar teilte das Amt für religiöse Stiftungen in Al-Quds (Waqf-Behörde Jerusalem) mit, das Freitagsgebet habe in der Al-Aqsa-Moschee stattgefunden.

Unter den strengen Sicherheitsvorkehrungen nahmen 25.000 Palästinenser am Freitagsgebet in der Al-Aqsa Moschee teil.

Streitkräfte des zionistischen Regimes hatten ihre Maßnahmen verschärft. Sie hatten den Palästinensern aus Westjordanland den Zugang nach Tempelberg verwehrt.

 

3975644

 

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: