IQNA

15:50 - May 25, 2016
Nachrichten-ID: 1782917
Die Tauerfeiern anlaesslich des Maertyrertodes der geehrten Prophetentochter Fatima-Zahra (s.a.) begannen am 23.Mai im Islamischen Zentrum in London und werden bis zum 28. Mai fortgefuehrt.
Wie die iranische Koran-Nachrichtenagentur iqna unter Berufung auf das Buero des Islamischen Zentrums in London berichtete, wird bei diesen Trauerveranstaltungen der schiitische Prediger Sayyed Dschasem Al Tawir Dschawi, ueber die Persoenlichkeit der geehrten Fatima-Zahra (s.a.), ihre Tugenden, ihren Edelsinn und ihre moralische Unfehlbarkeit sprechen.
Das Islamische Zentrum in London laedt alle Verehrer und Anhaenger der Ahl-ul-Bait (a.s.) zu diesen Trauerfeierlichkeiten ein, die sich an den genannten Tagen an das Abend- und Nachtgebet anschliessen.
410153
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: