IQNA

Irak
21:37 - October 22, 2018
Nachrichten-ID: 3000285
Öffentliche Eisenbahngesellschaft bereitet 24 Züge für die Besucher des Arbaeen vor

Die öffentliche Eisenbahngesellschaft gab bekannt, dass ab heute auf vier Hauptachsen 24 Züge im Dienst der Besucher des Arbaeen arbeiten werden.

Der Sprecher der Eisenbahngesellschaft, Abd al-Sattar Mohsen, sagte: "Die Eisenbahndirektion hat 24 Züge für den Transport der Besucher des 40. Tages von Imam Hussein (Friede sei mit ihm) zugewiesen. Diese führen von den mittleren und südlichen Provinzen in die Provinz Karbala.“

Auch sagte er: „Die Züge wurden auf den vier Routen Bagdad-Karbala, Basra-Karbala, Sooq Shyoukh-Karbala und Diwaniya-Karbala am Samstag, den 10. Safar, 1440 bzw. 20. Oktober 2018 in Betrieb gesetzt. Der Transport erfolgt gegen eine symbolische Gebühr.“

 

Globales Alkafeel Netzwerk

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: