IQNA

Kunst ist eines der Haupttraktionen bei 18. internationaler Koranausstellung

23:31 - August 29, 2016
Nachrichten-ID: 1983948
Kunst: Bei der 18. internationalen Koranausstellung ist Kunst eine Hauptattraktion, die viele Besucher herangezogen hat und gleichzeitig wichtige religiöse Kenntnisse übermitteln konnte.
Laut Iqna wird am Montag, morgen, eine Sitzung stattfinden, bei der das Programm zum Welttag von El-Quds, am letzten Freitag des Ramadans, vorgestellt werden.
Bei diesem Presseinterviews werden die Stabchefs der Intifada und der El-Quds das Programm an diesem Tag in Iran und anderen Ländern vorstellen und die letzten Entwicklungen der Widerstandsbewegung im besetzten Palästina erörtern.
Die Pressekonferenz findet morgen ab 10.30 im Büro des Zentralrats für Koordinierung islamischer Propaganda in Teheran statt.
643922
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
captcha