IQNA

23:06 - December 19, 2018
Nachrichten-ID: 3000549
Teheran (IQNA): 1106 Bewerber/innen haben sich für den 12. Koranwettbewerb "Iqra" in Bahrain angemeldet.

Wie IQNA unter Berufung auf das Nachrichtenportal "Qaaf News" berichtet, haben sich 931 Jungen und Mädchen in Kategorien Auswendiglernen und Rezitation des Heiligen Koran und 175 Personen in der Kategorie "Exegese" angemeldet.

"Abdullah Abul Hassan", stellvertretender Direktor des Institutes für Koranwissenschaften sagte: "Dieser Wettbewerb wird jedes Jahr von dem Institut "Iqra"  organisiert. Ziel ist, die koranische Kultur zu fördern."

Der Wettbewerb besteht aus zwei Runden. Die Vorrunde findet in Bahrains Koranzentren  sowie in der Region Qatif in Saudi-Arabien statt.

 

http://iqna.ir/fa/news/3773523

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: