IQNA

12:23 - July 09, 2020
Nachrichten-ID: 3002795
Teheran (IQNA) –Im Gazastreifen wurden die Korankurse in Moscheen nach zweimonatiger Schließung wegen der Corona-Pandemie unter Einhaltung der notwendigen Hygieneregeln wieder aufgenommen.

Laut Middle East Monitor wurden in Gaza die Korankurse in allen Moscheen unter Einhaltung der notwendigen Hygieneregeln wieder aufgenommen.

Die Richtlinien für die Wiederaufnahme der Kurse in Moscheen lauten wie folgt:

- Sozialer Abstand muss gehalten werden.

- Teilnehmer sind dazu verpflichtet, seinen eigenen Koran mitzubringen.

 

3909183

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: