IQNA

14:47 - June 04, 2019
Nachrichten-ID: 3001304
IQNA - Anlässlich des 30. Todestages von Imam Khomeini (r.a.) fand eine Gedenkveranstaltung in Husseiniye "Hazrat Zahra (s.a.) in Moskau statt.

Wie IQNA aus Russland berichtet, wurde am gestrigen Monatg, 3. Juni 2019,  eine Gedenkveranstaltung zum  30. Todestages  von Imam Khomeini (r.a.)  in Moskau abgehalten.

Die Veranstaltung  begann um 18:30 Uhr in der Lokalzeit und wurde auf Türkisch ausgetragen.

Hodschatoleslam val-Moslemin Saber Akbari Jedi, der Direktor von islamischem Zentrum Moskau, nahm an der Veranstaltung teil und hielt einen Vortrag über die Eigenschaften Imam Khomeinis.

Die Veranstaltung  fand in Anwesenheit von Liebhabern und Anhängern der islamischen Revolution Iran und  Liebhabern  Imam Khomeini s und Türkischsprachige statt.

 

Am Samstag, 4. Juni 1989, kaum ein Jahrzehnt nach dem Triumph der Islamischen Republik, starb Imam Khomeini im Alter von 87 Jahren.

 

 

بزرگداشت سالگرد ارتحال امام(ره) در مسکو + عکس

بزرگداشت سالگرد ارتحال امام(ره) در مسکو + عکس

بزرگداشت سالگرد ارتحال امام(ره) در مسکو + عکس

 

http://iqna.ir/fa/news/3817164

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: