IQNA

19:07 - November 11, 2019
Nachrichten-ID: 3001895
London (ParsToday) - Die englische Zeitung The Guardian hat das Bild eines jungen Palästinensers, der am "Marsch der Rückkehr" im Gaza-Streifen teilgenommen hatte, als Top-Foto des Jahres ausgewählt.

Wie die Nachrichtenagentur Russia Today in Arabic am Sonntag berichtete, wurde das Foto weltweit als Symbol des palästinensischen Widerstands anerkannt.

Mit einer palästinensischen Flagge in der einen und einer Schleuder in der anderen Hand wurde das Foto des 22-jährigen A'ed Abu Amro in den sozialen Medien viral und zog internationale Aufmerksamkeit auf sich zog. Es wurde von Mustafa Hassona, Fotojournalist der türkischen Nachrichtenagentur Anadolu, während einer Demonstration am 22. Oktober 2018 aufgenommen.
Das ikonische Bild des palästinensischen Demonstranten A'ed Abu Amro, gehört auch zu den 20 Top-Bildern von Guardian von 2018.
Seit Beginn der Demonstrationen des Großen Marsches der Rückkehr am 30. März im Gazastreifen wurden mehr als 330 Palästinenser von israelischen Militärkräften erschossen. Mindestens 31.000 weitere wurden verletzt.

 

https://parstoday.com/de/news/middle_east-i49722-foto_des_pal%C3%A4stinensischen_demonstranten_unter_den_von_the_guardian_ausgew%C3%A4hlten_top_fotos_von_2019

Stichworte: IQNA ، The Guardian ، Top-Fotos ، ، ،
Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar: