IQNA

19:19 - April 17, 2021
Nachrichten-ID: 3004054
Teheran (IQNA)- Hunderte Anhänger von Scheich Zakzaky, dem geehrten Oberhaupt der Islamischen Bewegung Nigerias, haben in Abuja gegen die illegale Fortdauer seiner Haft protestiert.

Wie das Büro von Scheich Zakzaky via Twitter mitteilte, kamen Hunderte Anhänger von Scheich Zakzaky, dem geehrten Oberhaupt der Islamischen Bewegung Nigerias, am Freitag in der Stadt Abuja zusammen, um für die Freilassung von Scheich Ibrahim Zakzaky und seine Frau zu demonstrieren.

Die Demonstrantinnen und Demonstranten hielten Bilder von Scheich Zakzaky in die Höhe. Sie verurteilten die illegale Fortdauer seiner Haft. Sie forderten die Behörden auf, Scheich Ibrahim Zakzaky und seine Ehefrau unverzüglich und bedingungslos freizulassen.

 

Es ist anzumerken, dass Scheich Ibrahim Zakzaky und seine Ehefrau im Jahr 2015 vom nigerianischen Regime illegalerweise inhaftiert wurden und sich noch immer im Gefängnis befinden. Trotz einer Entscheidung des Obersten Gerichtshofs Nigerias über die Haftentlassung von Scheikh Zakzaky hat sich das nigerianische Regime bislang geweigert, ihn und seine Ehefrau freizulassen.

Der Gesundheitszustand von Scheich Zakzaky und seiner Ehefrau hat sich verschlechtert.

 

Nigeria: Schiiten protestieren gegen illegale Fortdauer der Haft von Scheich Zakzaky

 

Nigeria: Schiiten protestieren gegen illegale Fortdauer der Haft von Scheich Zakzaky

 

Nigeria: Schiiten protestieren gegen illegale Fortdauer der Haft von Scheich Zakzaky

 

 

3964953

Nombre:
Correo electrónico:
* Kommentar:
* captcha: